Monatsarchive: Oktober 2010

Nichts gesagt – nicht versetzt!

Der Schüler einer gymnasialen Oberstufe wurde nicht versetzt, weil seine mündliche Mitarbeit in einem Fach ungenügend war. Er reichte gegen die Nichtversetzung Klage ein mit der Begründung, der Lehrer hätte die mündliche Mitarbeit einfordern müssen. Das Verwaltungsgericht Aachen schmetterte die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht | 1 Kommentar

Das große Rumgeeier

Nach dem großen Wahltamtam zum Thema „Schule“, in dem sich die SPD mehr Kompetenz in der Bildung zusprach als allen anderen Parteien, schenkte Ministerpräsidentin Kraft das Schulministerium einfach der Vorsitzenden der Grünen, Sylvia Löhrmann. Die dachte als ehemalige Gesamtschullehrerin, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter G8 Schulzeitverk, Gemeinschaftsschule, SPD-Schulkonzept | 1 Kommentar